Grundlagen-Workshop II zum Businessplan-Wettbewerb Nordbayern

Märkte verstehen, Kunden erreichen – Businessplanning II

 

Damit Umsatzerlöse erzielt werden können, müssen Unternehmer wissen, wer ihre potenziellen Kunden sind und wie sie diese erreichen.  Der zweite Workshop vertieft die Aspekte Markt, Wettbewerb sowie Marketing und v.a. Vertrieb. Sie lernen Methoden kennen, mit denen Sie Ihre Zielmärkte analysieren und Ihren Vertrieb systematisch planen können. Der Workshop ist abgestimmt auf die Phase 2 der Businessplan Wettbewerbe.

 

Nutzen:

Beim Businessplanning entwickeln Sie eine erfolgs-versprechende Geschäftsstrategie für die nächsten 3 bis 5 Jahre. Ziel dieses schrittweisen Prozesses ist es, Ihr Geschäft, das mit Ihrer Idee verbunden ist, herauszuarbeiten und möglichst attraktiv darzustellen. Das Resultat – der Business-plan – dient dann als Navigationshilfe für Ihre Unternehmens-gründung oder als detaillierte Vorbereitung einer Geschäfts-erweiterung – und ebenso als wichtige Visitenkarte bei der Ansprache potenzieller Partner und Investoren.

 

Inhalt:
  • Wie segmentiere ich den Markt?
  • 4 Aspekte des Marketing-Mix mit Schwerpunkt Vertriebs- und Preisstrategie
  • Wie schätze ich die Wirtschaftlichkeit meines Geschäftes ab?

 

Zielgruppe:

Gründungsinteressierte, Gründer/-innen, Unternehmer/-innen

 

Referent:

Sebastian Bock, Projektleiter bei der BayStartUP GmbH mit Zuständigkeit für den Businessplan Wettbewerb Nordbayern.

 

Anmeldung:

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine vorherige, verbindliche Anmeldung per E-Mail (anmeldung@tgz-wuerzburg.de) ist erforderlich.

Tel. für Rückfragen: 0931-467909-0

 

https://www.baystartup.de/

Weiterlesen
Termin
TGZ Würzburg
29.01.2020 16:00 Uhr
29.01.2020 19:00 Uhr
kostenfrei

10
Tage
23
Std
36
Min
55
Sek

Ihre nächste Veranstaltung

Datenschutz und IT-Sicherheit im Unternehmen
am 30.09.2019 08:30 Uhr